Es begann in der Garage...

von Schreinermeister Gerhard Göden. Er war der erste „Profi-Mitstreiter“.

Nach Gründung der Firma Formitable 2014 fertigte er mit damals 84 Jahren die ersten „Möbel mit Weindruck“ nach Profimanier. Der Grundidee Möbel aus den bedruckten und geprägten Brettern von Weinkisten herzustellen, war als nächster der Schreiner Winfried Schüller begeistert. Er ergänzte die solide Handwerkskunst um moderne Technik und ist heute Betriebsleiter.

 

Dann ging es Schlag auf Schlag:

 

* Beteiligung der Techniropa Holding GmbH

* Anmietung einer neuen Halle in Daun-Rengen und Einstellung weiterer Schreiner

* Ergänzung der Produktpalette um ein weiteres Standbein: Fertigung von hochwertiger Küchentechnik (Kochfelder), insbesondere von TEPPANyaki-Grillsystemen

* Übernahme einer neuen Halle in Nerdlen – Industriegebiet und dortige Aufnahme der Produktion von bewährten Geräten der renommierten Firma JAKSCH aus Bayern

* Aufstockung der Mitarbeiter durch Metallspezialisten sowie Etablierung von Verwaltung und Marketing am Firmensitz

Der Weg zu Formitable

UNIKATE mit vielfältigen Aufgaben

Weinbretter prägen das Erscheinungsbild unserer Produkte genauso wie andere Utensilien, die bei Reifung, Lagerung und beim Genuss des Weines eine Rolle spielen. Außer den Frontbrettern der Kisten mit ihren beeindruckenden Motiven verwenden wir Fassdauben, Weinfässer, Weinkisten, Flaschen, Korken, Kapseln und vieles mehr. Statt achtlos weggeworfen zu werden, erfüllen diese Gegenstände neue Aufgaben in unseren Möbeln. Sie tragen zu deren besonderem Charakter maßgeblich bei und erfahren ein „Upcycling“.

Unterwegs mit unseren Möbeln

Unsere Möbel beeindrucken besonders, wenn sie angefasst werden. Unsere Kochfelder, Kochinseln und TEPPANyaki-Tische beweisen ihre überragenden Fähigkeiten durch die auf ihnen kreierten Speisen.

September 2019 | Gut Böckel
Juni 2019 | Wirtschaftswoche Wittlich
Juni 2019 | TechniSat Hausmesse

 

Unsere Firmenphilosophie

Der zündende Gedanke für die Firmengründung war die Verwendung alter Weinbretter zur Gestaltung von Möbeln.

Upcycling

Statt alte Weinkisten mit ihren künstlerischen Bemalungen oder Prägungen einfach wegzuwerfen, wurden diese vom Transportbehälter zum aussagekräftigen Bestandteil eines Möbelstückes befördert.

Jedes Stück ein UNIKAT

Die schier unendliche Vielzahl der verschiedenen Weinbrettermotive macht uns die Verwirklichung unseres Anspruchs leichter: Jedes Möbelstück von Formitable existiert nur ein einziges Mal. Es ist ein UNIKAT.

Qualität – MADE IN GERMANY

Unsere Fachleute fertigen in Deutschland. Dies gilt nicht nur für die Möbel, sondern auch für unsere Kochgeräte. In einer eigenen Halle entstehen Grillgeräte für Indoor und Outdoor sowie Einbaukochfelder mit Schwerpunkt: TEPPANyaki (Edelstahl-Grillfläche). Modernste Metallverarbeitungsmaschinen mit Lasertechnik erhöhen unsere Fertigungstiefe. Nicht nur Grillflächen und Gehäuse, sondern auch die komplette Elektronik werden in unserem Hause gefertigt.

Tradition ergänzt durch modernste Technik

Wir fertigen in Daun die bewährten TEPPANyaki-Grillfelder der renommierten bayerischen Firma JAKSCH, die diese bereits seit Jahrzehnten hergestellt hatte. Verbesserungen der Elektronik sowie Ergänzungen durch neue modernster Abluftsysteme erfüllen hier unseren Anspruch.

Genuss von Anfang bis Ende

Wir fertigen auf höchstem Qualitätsstandard sowohl Grillgeräte zum geschmackvollen und hygienischen Kreieren von Speisen, als auch die entsprechenden Möbel, auf denen diese mit vollem Genuss verzehrt werden können. Übrigens: Unsere Serviertabletts unterstützen den Transport der Gerichte und machen das System komplett.

PRESSE

Hier finden sie in Kürze unser digitales Pressekit und bereits veröffentlichte Presse Artikel.

Hamburger Abendblatt Artikel vom 25/26.08.2018

FAZ Artikel vom 11.03.2018

Luxemburger Wort vom 07.07.2018

Letzeburger Journal vom 24.07.2018

X