Title Image

Shop

Weingarage

Rotwein – sicher parken: Im Wohnzimmer

Zum Aufbewahren von Rotweinflaschen gibt es viele Betrachtungsweisen. Die ersten Jahre der Reifung verbringen sie in der Regel liegend im Keller bei gleichmäßigen Temperaturen. Vor dem Öffnen sollten sie eine gewisse Zeit (zumindest mehrere Tage) stehend gelagert werden, damit sich die Selemente am Flaschenboden anlagern.

Inzwischen hat es auch erwiesen, dass eine Lagerung von Rotweinflaschen im Stehen über Jahre auch nicht schädlich für den Inhalt ist.

Aufbewahrung und Vorbereitung für den Genuss

In unserer Weingarage können die Flaschen, die zum alsbaldigen Genuss bestimmt sind, im Stehen aufbewahrt werden. Eine teilweise Lagerung im Liegen ist ebenfalls möglich. Auf zwei Etagen sind jeweils einzelne Trägervorrichtungen positioniert, die jeweils sechs Flaschen transportieren können. So kann bei Bedarf der Nachschub aus dem Keller problemlos gestaltet werden.

Ab: 2.250,00 €

Kategorie:

Beschreibung

In einer Weingarage finden bis zu 48 Flaschen à 0,75 Ltr. Platz. Eine Etage kann auch mit Magnum-Flaschen bestückt werden. Entsprechende Einsätze stehen zur Verfügung.

Nach allen Seiten offen oder total verschlossen

Die Weingarage beinhaltet einen Transportwagen mit zwei Etagen, der nach beiden Seiten ausgefahren werden kann. Zur Sicherheit ist sie bei Nichtbenutzung abschließbar, wie andere Garagen auch.