TEPPANyaki-Tisch Deluxe

FRONT-COOKING DAHEIM

Eine besondere Form des geselligen Tafelns kommt aus Japan: es versammeln sich die Gäste um einen Tisch, in dessen Mitte sich eine Edelstahlplatte mit Grillfunktion befindet. Die Speisen werden am Tisch direkt zubereitet und an die Gäste verteilt. In den japanischen Restaurants hierzulande werden solche Kochkünste zelebriert. In unserem Wohnzimmer oder in unserem Esszimmer sind diese Tischformen noch nicht sehr verbreitet. Das wollen wir ändern. Wir sind der Meinung, dass diese Art der kulinarischen Kommunikation auch in den europäischen Kulturkreis gehört.

Das Kochen am TEPPANyaki-Tisch wird zum Erlebnis. Der gesunde fettarme Kochvorgang wird transparent und einbezogen in das „Unterhaltungsprogramm“.
Der Koch muss seine Tätigkeit nicht in einem abgeschlossenen Raum verrichten, sondern kann sich während seiner Arbeit mit den Gästen unterhalten. So kommt im Handumdrehen eine lockere Stimmung auf. Die Zubereitung der Speisen hat den gleichen Effekt wie ein Aperitif und erhöht die Vorfreude auf das Mahl.

Gemäß unserem Motto „holz trifft edelstahl“, fertigen wir unsere TEPPANyaki-Tische aus massivem Eichenholz und Edelstahl. Die Grillplatte ist wahlweise mit einer oder zwei Heizzonen lieferbar. Zudem kann auf Wunsch eine Wok-Induktionsmulde und ein Induktionskochfeld eingebaut und/oder ergänzt werden.

Die Vollholz-Tischplatte aus keilgezinktem Eichenholz ist 4 cm stark und hat eine umlaufende Aufkantung auf 8cm. Das verleiht dem Tisch eine besondere Optik. Kochseitig sind links und rechts herausziehbare Abstellflächen integriert, die dem Koch mehr Ablagemöglichkeiten bieten. Der TEPPANyaki-Tisch wird abschließend mit einem sehr widerstandfähigem 2-Komponenten-Lack in mehreren Schichten lackiert und gewährleistet so den nötigen Schutz beim Kochen und Anrichten.

Der TEPPANyaki-Tisch ist mit zusätzlicher Abluftfunktion nach unten versehen. Über sogenannte Muldenlüfter werden die unangenehmen Kochdämpfe abgesaugt. Hier verwenden wir Technik namhafter Hersteller. Dadurch lässt sich das unterhaltsame Grillen, bzw. Kochen auch im heimischen Wohnzimmer zelebrieren. Wird am Tisch nicht gekocht, kann er durch eine dekorative Abdeckung in einen vollwertigen Wohnzimmertisch verwandelt werden.

Ab: 4.200,00 €

Kategorie:

Beschreibung

TEPPANyaki-Grillplatte – 1 Heizsonne

Bedienung über digitale Drehknebel (0°-250° je nach Ausstattung)

Größe der Grillfläche ist variabel

 

TEPPANyaki-Grillplatte – 2 Heizzonen

Bedienung über digitale Drehknebel (0°-250° je nach Ausstattung)

Größe der Grillfläche ist variabel

 

Warum TEPPANyaki-Tische von Formitable?

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Sehr widerstandsfähige Edelstahloberfläche, dank eines Spezialschliffes
  • Große Funktionalität
  • Besonderes Design, besondere Haptik
  • Viele Fertigungsschritte erfolgen in Handarbeit (z. B. Finish der Oberfläche)
  • MADE IN GERMANY
  • Genaue Temperaturregelung, anstatt Leistungsstufenregelung
  • Gesündere Zubereitung, aufgrund des geringen Fettbedarfs
  • Gleichzeitige Zubereitung verschiedener Dinge
  • Schnelle unkomplizierte Reinigung (auch zwischen 2 Kochphasen)
  • Keine Reinigungsmittel nötig
  • Höherer Nährstofferhalt
  • Kein zusätzliches Kochgeschirr nötig
  • Große Garfläche
  • Kein Anbrennen des Gar Guts
  • Reiche Anwendungsvielfalt (alles außer Suppen ist möglich)
  • Universell einsetzbar – für den Außen- und Innenbereich

In der besonderen Multifunktionsrinne werden überschüssiges Fett und Garflüssigkeiten von der umlaufenden Rinne aufgenommen. Ihr Grill- oder Graut schwimmt somit nicht im Fett und die Fettspritzer werden auch reduziert. Loses Grillgut (Gemüse, Pilze, etc.) wird beim Wenden in der Rinne aufgehalten und gelangt nicht direkt auf die Arbeitsfläche. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Grillrückstände mit dem Spachtel in die Rinne geschoben werden können und dort bis zur Reinigung nicht weiter erhitzt werden. Während des Reinigens lassen sich alle gelösten Rückstände in die Rinne verschieben. Diese muss dann final nur noch ausgewischt werden.

X