Title Image

Blog

Der amtierende Grillweltmeister Olly (Oliver Sievers) zeigt seine Kochkünste auf den bewährten TEPPANyaki-Grills von Formitable. Die Veranstaltung erfolgte unter Leitung des MEAT IN-Herausgebers Bob (Ralf Mechlinski) des angesagten Magazins für Grillen und Lifestyle in den Ausstellungsräumen im Lieserpark in Daun.  

TEPPANyaki-Grill – überall einsetzbar
Am 12.11.2020 zeigte Olly wie er auf den bewährten Edelstahlkochfeldern der TEPPANyaki-Grills vier Rezepte in puren Genuss umwandelt. Die elektrische Beheizung erlaubt den Einsatz dieser Grillgeräte sowohl Indoor als auch Outdoor und ist sofort einsetzbar.

Die TEPPANyaki-Edelgrills von Formitable können Profis überzeugen!
Den Beweis liefert Klaus Glaetzner - die Grill-Ikone der Republik. Der Profi-Griller stellt seine Testergebnisse regelmäßig auf YouTube vor und kann auf ein großes Publikum von über 300.000 Followern verweisen. Sein Schwerpunkt lag bisher auf den Themen Holzkohlegrill und Gasgrill. Jetzt konnten die TEPPANyaki-Edelstahlgrills aus der Eifel ihn überzeugen und begeistern. Herr Jonas Wagner begleitet die TEPPANyaki-Grills schon seit Jahren und hat das Kochbuch der Firma zum Thema „Gesund genießen mit TEPPANyaki & Wok“ maßgeblich mitgestaltet.  

Endlich geht es wieder los in der Gastronomie! Natürlich wird die Erfüllung strikter Auflagen verlangt. Wir unterstützen Sie gerne:

Unsere Schutzwände mit System passen sich jeder Situation an!
Sie können individuell gestaltet und frei kombiniert werden. Es wird dem Gast nicht nur das Gefühl der Sicherheit vermittelt, sondern durch die Kombination von künstlerischer Gestaltung und Transparenz entsteht ein Gefühl der Geborgenheit.

Grillen auf dem TEPPANyaki-Kochfeld mit seiner Edelstahloberfläche ist verbunden mit den Attributen: schmackhaft, gesund, hygienisch. Die Firma JAKSCH Küchentechnik aus Bayern vervollkommnete bereits vor Jahrzehnten das Grillverfahren. Das Herz einer jeden Grillplatte besteht aus einem eigens zu diesem Zweck gefertigten Lagenblech mit verschiedenen Materialien. Dieser Aufbau ermöglich eine schnelle und gleichmäßige Verteilung der Hitze. Charakteristisch für die JAKSCH-Grillplatte ist eine umlaufende Rinne, die das überschüssige Fett auffängt.

Die Vorspeise ist keineswegs der Beginn eines Gastmahles. Schon vorher werden die Weichen gestellt für den Erfolg der Veranstaltung. Weder im privaten Bereich noch im Restaurant ist es das einzige Bestreben des Gastes, satt zu werden. Er erwartet etwas Besonderes. Deshalb sind seine Sinne von Anfang an geschärft und schon das Servieren wird als Erlebnis wahrgenommen.

X