Title Image

Unser Blog

Experienced and Friendly

Das TEPPANyaki-Kochfeld – in bester Gesellschaft

Grillen auf dem TEPPANyaki-Kochfeld mit seiner Edelstahloberfläche ist verbunden mit den Attributen: schmackhaft, gesund, hygienisch. Die Firma JAKSCH Küchentechnik aus Bayern vervollkommnete bereits vor Jahrzehnten das Grillverfahren. Das Herz einer jeden Grillplatte besteht aus einem eigens zu diesem Zweck gefertigten Lagenblech mit verschiedenen Materialien. Dieser Aufbau ermöglich eine schnelle und gleichmäßige Verteilung der Hitze. Charakteristisch für die JAKSCH-Grillplatte ist eine umlaufende Rinne, die das überschüssige Fett auffängt.


Die einzigartigen JAKSCH-Geräte werden jetzt produziert von Formitable

Die Firma Formitable in der Eifel produziert ab jetzt die robusten und dennoch eleganten JAKSCH-Geräte. Diese erfüllen ein wichtiges Grundbedürfnis: Man will heute zwar schmackhaft, aber auch gleichzeitig gesund und umweltbewusst kochen. Perfekte Kochinsel mit TEPPANyaki, Induktions-WOK und Induktions-Ceranfeld.

Das TEPPANyaki-Kochfeld kann in der Küchenzeile oder auf der Kochinsel zur perfekten Kombination ergänzt werden durch ein zusätzliches Induktions-Ceranfeld und eine Induktions-WOKmulde. Bezüglich der möglichen Zubereitungsarten bleiben für den Koch hier keine Wünsche mehr offen, zumal die Kombinationen auch in variablen Zusammensetzungen erhältlich sind.

 

Kochen ohne Reue: modernste Downdraft-Abluft-Systeme

Zur Vervollkommnung des Kochgenusses hat Formitable effiziente Abluftsysteme mit modernster Plasma-Technologie entwickelt. Sie können bei Bedarf neben den einzelnen Kochfeldern installiert werden und gewährleisten ein fast vollständiges Entfernen der störenden Kochdünste.

 

Bewährte Kochfeld-Kombinationen auf neuestem technischen Stand

Die seit Jahrzehnten beliebten Kochfeld-Kombinationen der Firma JAKSCH werden von Formitable auch im Bereich der Elektronik auf höchstes Niveau angehoben. Hier wird besonderer Wert gelegt auf dauerhaft fehlerfreie Funktionalität. Dies wird garantiert durch die Zusammenarbeit mit dem Entwicklungszentrum der Elektronik-Firma TechniSat in Dresden. Somit bilden bewährte Mechanik und innovative und dennoch robuste Elektronik den Grundbaustein für das Kochfeld-Programm.

 

TEPPANyaki-Grillen – nicht nur in der Küche

Der Einsatz des TEPPANyaki-Grills ist nicht nur in der Küche möglich. Die Geräte der M-Serie sind für den mobilen Einsatz im Garten, auf dem Balkon oder Terrasse konzipiert. Die tragbaren Geräte sind an jeder Steckdose anschließbar und können problemlos überall aufgestellt werden.

So schließt sich der Kreis: TEPPANyaki-Grillen ist überall möglich.

 

 

X